Ab 04.Mai 2020 gelten im Cellostudio folgende Hygienemaßnahmen:


• Nur zwei Personen dürfen im Raum anwesend sein.


• Die Schüler dürfen nur einzeln eintreten,

  bitte vor der Türe warten, bis ich öffne.


• Die Eingangstüre muss während des Unterrichtes

  abgeschlossen sein.


• Alle halten zueinander mindestens 1,50 Meter Abstand.


• Nach jedem Unterricht lüfte ich den Raum.


• Ich stelle eine Ablage zwischen mich und den Schüler.


• Vor dem Unterricht soll man im Cellostudio die Hände

  waschen, ersatzweise desinfizieren.


• Niesen und Husten bitte in die Armbeuge.


• Nicht ins Gesicht fassen.


• Jeder bringt seinen eigenen Bleistift mit.


• Klavier und Studiocello werden nach der Benutzung

  eines Schülers desinfiziert.


• Mit Erkältungssymptomen bitte zu Hause bleiben.


• Nach Wunsch kann ich beim Unterrichten gerne eine 

  Maske tragen, das gilt dann natürlich auch für den Schüler.

  Maskenpflicht während des Unterrichtes besteht nicht.


• Alle zusätzliche Veranstaltungen finden bis auf Weiteres

  nicht statt.